Urs C. Eigenmann

70 Jahre UC

64 Jahre Tastendrücken

Videos
Urs C. Eigenmann 
Herzlich willkommen!
"Kunst ist dazu da, um den Staub des  Alltags von der Seele zu waschen. Es gilt  Begeisterung zu wecken, denn Begeisterung  ist das, was wir am meisten benötigen - für  uns und die jüngere Generation." Pablo Picasso Die Entstehung von Kunst lässt sich nicht  verhindern. Urs C. Eigenmann

 

Lauf des Lebens - PDF Unzeit Gemäss Kursus Alli zäme Open Opera jazzin Jazzonia Home umamaca off&out TriOrchestra Music: CD, LP Kontakt/Links Presse Galerie Cornelia Buder Die Pessimopten Theater parfin de siècle Bisherige MitmusikerInnen - PDF
http://www.besucherzaehler-homepage.de/
Melanie Russo - voc Barbara Wilde - voc, viol Berti Lampert - saxes Alex Steiner - guit Urs C. Eigenmann - piano, keys Marc Ray Oxendine - e-b, voc Beat Fraefel-Haering - drums
Infos All CD’s
Aktuell 
News-Anmeldung E-Mail Tab Vorname Tab Name Tab Anmelden
weiter zurück
Urs C. Eigenmann schrieb zu seinem 70. Geburtstag ein Werk. Er vertonte verschiedene Lyrik, die am Samstag, 3. Nov. 2017, 20 Uhr im Pfalzkeller St. Gallen gesprochen, getanzt und musikalisch umgesetzt worden ist.
2018
UNZEIT GEMÄSS für Lyrik, Tanz, Gesang, Musik, Bild
Urs C. Eigenmann p, keys Marc Ray Oxendine e-b Nick Thomas d
Infos
Songs, Blues, Soul, Fado
2008 - 2017
Internationales Festival Flawil / Winterthur / St. Gallen
Infos
Freitag, 30. Nov. 18 20 Uhr Storchen kinder.musical.theater Magnihalden 7, 9000 St. Gallen
Infos
Project Nov./Dez. 2018
Actual:
Others:
Past:
Vorschau
Presse
Begegnungstag St. Gallen Waaghausbühne, Marktplatz Samstag, 16. Juni 2018 18 Uhr
Web
Begegnungstag St. Gallen
Kulinarisches & musikalisches Wochenende im Restaurant Bären, Speicherschwendi Saal Freitag, 26. und Samstag, 27. Oktober 2018 Apéro ab 19 Uhr Konzert 20 Uhr Zum freinen 3-Gang-Menü musikalischer Genuss mit umamaca.
Infos Very new!   Country & Co.
feat. Barbara Wilde voc, violin Simone Keller Steidle violin
Music à la mode des chefs: Groovy, Movy, Bluesy
Bahnhoffest St. Gallen Bahnhofplatz Samstag, 1. September 2018 16 - 17 Uhr
Home